Sonntag, 4. November 2012

[Rezension] Eva Völler - Zeitenzauber: Die magische Gondel





"Zeitenzauber: Die magische Gondel" von Eva Völler


Verlag: Bastei Lübbe (Baumhaus)



Kostet: 14,99€ 

ISBN: 978-3833900266


Seitenanzahl: 336 Seiten








Der Klappentext.
Eine rote Gondel
Eine seltsame Maske
Ein Reisender zwischen den Zeiten

Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? Als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedränge ins Wasser gestoßen - und von einem unglaublich gut aussehenden jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen...

Meine Meinung. 
Wow! Dieses Cover ist unglaublich schön aufgemacht! Auf dem Bild kann man es leider nicht so gut erkennen aber ich finde, dass in das Cover sehr viel Liebe gesteckt wurde. Auch fühlt sich der Schutzumschlag unheimlich gut an wenn man ihn anfasst. 
Knapp 15€ sind für ein gebundenes Buch auch ein sehr guter Preis. Und für die ABC-Challenge brauchte ich ja noch ein Z also hat das gepasst und das Buch war schnell gekauft. :) 
Jetzt bin ich auch zum Lesen gekommen. 
Die ersten Seiten haben sich sehr flüssig lesen lassen und mit den teilweise lustigen Kommentaren der Charaktere war es auch sehr leicht und ich konnte oft schmunzeln. Allerdings war meiner Meinung nach nach der Hälfte des Buches die Luft raus. Anna scheint eine sehr nette heranwachsende Frau zu sein aber irgendwie fand ich die Charaktere alle eher oberflächlich beschrieben. Auch die Liebelei zwischen Anna und dem gut aussehenden Sebastiano war ziemlich flach, da kam sehr wenig Gefühl rüber. 
Vielleicht bin ich aber auch nur von der Edelstein-Trilogie zu sehr verwöhnt. 
Dem Buch konnte ich jetzt leider nicht viel abgewinnen aber im Großen und Ganzen war es wirklich ok und keinesfalls schlecht. 
Am Ende gab es zwar keinen Cliffhanger aber der Epilog lässt auf einen zweiten Teil schließen. Ich bin noch unschlüssig ob ich ihn, wenn es einen gibt, lesen werde.
Fazit: Ein tolles Buch für Zwischendurch und für diejenigen, die einen kleinen Blickfang im Regal möchten. :) 

                                               

Kommentare:

  1. Ich fand auch,dass das Buch nicht so der Oberhammer war.

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich echt schade bei dem tollen Cover, oder?

      Liebe Grüße
      Elli

      Löschen
  2. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar ♥
    Die ABC-Challenge geht ja noch bis zum 31.05.2013. Du hast also noch ein bisschen Zeit.

    PS: Das Cover von "Zeitenzauber" ist echt schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder gerne! :) Deine Bemühungen sind da echt unglaublich, ich glaube, dass ich dazu keinen Nerv hätte um ehrlich zu sein. :p

      Hast du das Buch auch? So mittelmäßig ich den Inhalt auch fand, das Cover finde ich super! :)

      Löschen
    2. Nee das Buch habe ich nicht :D Aber dafür genügend andere :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...