Mittwoch, 5. Februar 2014

[Rezension] Amy Plum - Von der Nacht verzaubert

Titel: Von der Nacht verzaubert
Originaltitel: Die for me
Autor/in: Amy Plum
Reihe: Die for me, Band 1/3
Preis: 18,95 € (HC)
Seitenanzahl: 400 Seiten
Verlag: Löwe Verglag
Erscheinungsdatum: April 2012

ISBN: 9783785570425
Bewertung: 4/5





Das Buch.
Mein Leben war auf eine selig machende Art immer wunderbar normal gewesen. Doch es bedurfte eines kurzen Moments, dieses Glück zum Einsturz zu bringen.


Ich hatte von Anfang an gewusst, dass Vincent anders war. Es war mehr eine Ahnung, als dass ich es konkret hätte benennen können. Also habe ich es ignoriert. Aber jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, der Wahrheit ins Auge zu sehen: Vincent ist ein Revenant, ein ruheloser Geist, dessen Schicksal ist es, sein Leben zu opfern, um das anderer Menschen zu retten. Und unsere Liebe ist dazu verdammt, dass der Tod uns wieder und wieder auseinanderreißt. Bis in alle Ewigkeit...

Der Buchtrailer.



Meine Meinung.
Zu der wunderschönen Gestaltung des Buches muss man echt nichts mehr sagen, ich freue mich schon darauf wenn die Trilogie komplett nebeneinander in meinem Billy steht. Ein Eyecatcher sind die Bücher definitiv.
Der Klappentext verrät genug vom Inhalt, alles weitere wäre zuviel.
Der Schreibstil ist schön und manchmal auch ein wenig poetisch, Kate, die Protagonistin ist ein sympathisches 16 jähriges Mädchen, deren Gedankengänge der Leser gut nachvollziehen kann. Alle Charaktere sind sehr schön beschrieben, manche mehr und manche weniger. Ich persönlich habe mich ja etwas verliebt. In Vincents Freund Jules! :D
Manchmal gleicht die Story doch etwas der Twilight-Saga, wobei sie einen ganz anderen Inhalt hat - wer Vampire sucht, sucht hier vergeblich. Natürlich steht die Liebesgeschichte von Kate und Vincent hier im Mittelpunkt, es gibt schöne Passagen von Sehnsucht, Trauer und Zärtlichkeit. Der Großteil des Buches hat eher eine ruhige Stimmung und in den letzten 80 Seiten gewinnt die Geschichte an Fahrt aber dann ist es auch wieder schnell vorbei.

Alles in allem ist "Von der Nacht verzaubert" eine etwas kitschige und ruhige Liebesgeschichte mit Fantasyelementen und einem scheinbar perfekten Mann zum verlieben. ;-)


Fazit: Ein wunderschönes Buch, dem ein wenig mehr Action gefehlt hat. Dennoch sehr lesenswert und ich freue mich schon sehr auf die letzten beiden Teile der Trilogie. 



                                       



Kommentare:

  1. Ich habe da ja so meine Theorie: Die Leser lieben Jules. Vincent ist toll. Sie sind alle toll. Aber Jules ist eben Jules.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jules ♥
      Ich habe gerade die Kurzgeschichte "Von Träumen entführt" gelesen und die erzählt die ersten beiden Teile nochmal aus Jules Sicht und er ist wirklich einfach toll :)

      Löschen
    2. Die Theorie gefällt mir, bei dem gerät man echt ins schwärmen :D

      Löschen
    3. Doch die Kurzgeschichte ist gratis ;)
      Aber für einen eReader.

      Löschen
  2. Hach, ich liebe das Buch *-* :D

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)
    Sehr schöne Rezension. Das Buch steht seit langem auf meiner Wunschliste, aber ob ich es mir letztendlich hole, steht in der Sternen.
    Wenn der Typ scheinbar perfekt ist, dann ist es wohl nichts für mich ^^'

    Liebe Grüße,
    Carly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der "perfekte Typ" ist eher Vincent, finde ich auch mega langweilig aber als Charakter ist er nicht schlecht. Jules ist aber echt einfach super. Lässt sich schlecht beschreiben. Das musst du dann selber lesen und herausfinden :p

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallo,
    ich habe dich Getaggt!
    LG
    Viki
    http://vikisbookblog.blogspot.com/2014/02/ich-wurde-getaggt.html

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, ich tagge dich mal. :O) Würde mich freuen, wenn du mitmachst

    http://lovinbooks4ever.blogspot.de/2014/02/tag-time-meine-liebsten-buchpaare.html

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch mal vielen Dank, ich habs jetzt endlich geschafft! :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Sehr schöne Rezi!! Ich kann dir nur zustimmen, mir ging es ähnlich! ;)
    Freu mich schon auf die beiden Folgebände! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Ja, ich freue mich auch schon wahnsinnig!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...